Aktuelle Informationen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Prev Next

Pilotprojekt „Crashkurs Ausbildungsstruk…

Pilotprojekt „Crashkurs Ausbildungsstrukturen“ erfolgreich gestartet Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern durften die Schülerinnen und Schüler der Internationalen Förderklassen am vergangenen Mittwoch Herrn Ayman Olabi begrüßen, der, unterstützt von Frau Stephanie Beinering und Frau Christine Wilhelms vom Kommunalen Integrationszentrum, den Schülern wichtige Informationen zum deutschen Ausbildungssystem vermittelte.

Weiterlesen

Die Polizei informiert am BK Technik

Die Polizei informiert am BK Technik Polizei und Schule – diese beiden Institutionen wollen in Siegen zukünftig mit dem Ziel der Prävention noch enger zusammenarbeiten. Das Orga-Team der Internationalen Förderklassen am BK Technik machte es zu diesem Zweck für seine Schülerinnen und Schüler möglich, mit einem „echten“ Polizisten in den Austausch zu treten und lud Kriminalhauptkommissar Volker vom Hagen von der Polizei in Siegen ein.

Weiterlesen

Mechatronik-Labor auf neuestem Stand

Mechatronik-Labor auf neuestem Stand Die Ausbildungswerkstatt der Firma Thyssenkrupp hat die speicherprogrammierbaren Steuerungen für das Mechatronik-Labor des Berufskollegs Technik in Siegen auf die aktuelle Steuerungsgeneration umgebaut und durch die Azubis der Firma eine detaillierte Dokumentation erstellt, damit auch in naher Zukunft noch weitere Steuerungen nach dem gleichen Muster umgebaut werden können.

Weiterlesen

BKT Sozialaktion 2017/18 Berufskolleg T…

BKT Sozialaktion 2017/18 Berufskolleg Technik spendet für EKUKHANYENI Über die stolze Summe von 18.800 Euro, die bei der diesjährigen Sozialaktion des Berufskollegs Technik zusammengekommen ist, freut sich die Wilnsdorferin Helga Josche vom Verein „EKUKHANYENI – Hilfe für Waisenkinder in Südafrika“.

Weiterlesen

Fachschüler zum „EPLAN Certified Technic…

Fachschüler zum „EPLAN Certified Technician“ ausgezeichnetDie Kooperation eines Berufskollegs in Siegen und der Rheinischen Fachhochschule in Köln ist eine besondere und auch in diesem Jahr von Erfolg gekrönt. Studierende der Fachrichtung Elektrotechnik am Berufskolleg profitieren davon und werden - neben ihrer regulären Ausbildung - zum „EPLAN Certified Technician“ ausgebildet. 

Weiterlesen

Feierliche Verleihung der Facharbeiterbr…

Feierliche Verleihung der Facharbeiterbriefe 315 erfolgreiche Auszubildende erhielten im feierlichen Rahmen am Berufskolleg Technik in Siegen ihre Facharbeiterbriefe der Industrie- und Handelskammer sowie die Abschlusszeugnisse der Berufsschule.

Weiterlesen

Industriemeisterschule und IHK verabschi…

Industriemeisterschule und IHK verabschieden 34 neue Industriemeister 34 Teilnehmer der Meisterlehrgänge an der Industriemeisterschule des Kreises Siegen-Wittgenstein haben vor der Industrie- und Handelskammer Siegen erfolgreich die Prüfung zum „Geprüften Industriemeister Fachrichtung Metall“ abgelegt.  Klaus Gräbener, Hauptgeschäftsführer der IHK Siegen und Manfred Kämpfer, Leiter der Industriemeisterschule sowie Vertreter der Prüfungsausschüsse gratulierten den neuen Industriemeistern und würdigten deren Durchhaltevermögen und hervorragende Leistungen.

Weiterlesen

Landesbeste in Ihrem Beruf

Landesbeste in Ihrem Beruf – Auszubildende des Berufskollegs in Duisburg ausgezeichnet Im Rahmen einer Feierstunde wurden am 9. November zwei Mediengestalter und ein Maurer unserer Schule als Landesbeste ihres Berufes ausgezeichnet.

Weiterlesen

Ein voller Erfolg zum Jahresabschluss!

 Ein voller Erfolg zum Jahresabschluss! Die Schulsporttage im Jahr 2017 waren wieder ein voller Erfolg. Die Terminverschiebung auf die letzte Schulwoche des Jahres wurde von den Schülerinnen und Schülern sehr positiv aufgenommen, sodass die Kapazität der Halle mit 33 Mannschaften am Dienstag und 35 Mannschaften am Donnerstag voll ausgelastet war.

Weiterlesen

Fleißige Helfer

Fleißige Helfer  Die Schülerinnen und Schüler der Internationalen Förderklassen haben am Infotag des Berufskollegs Technik Siegen wieder fleißig Waffeln gebacken. Unterstützt wurden sie, wie bereits im letzten Jahr, von ihren Lehrern und den Sozialarbeitern der Schule.

Weiterlesen

YouTuber von „LekkerWissen“ kommen ans BKT nach Siegen

YouTuber von „LekkerWissen“ kommen ans BKT nach Siegen

 

„Schrödingers Katze“ ist das beliebteste Video der YouTuber Eduard Flemmer und Simon Weßel-Therhorn. Bisher wurde der Clip schon 60.000 Mal gesehen. Mit ihrem Channel „LekkerWissen“ wollen sie für Naturwissenschaften und Technik begeistern. Deshalb hat das Regionale Bildungsbüro des Kreises Siegen-Wittgenstein die beiden jetzt auch eingeladen: Von Montag, 23. Oktober, bis Donnerstag, 26. Oktober, zeigen sie beim „MINT You-Tubing“-Kurs, wie man professionelle Videos dreht.

In ihren Videos lassen Eduard und Simon z.B.  Mentos-Bonbons in Cola-Flaschen fallen, machen Radioaktivität in einer Nebelkammer sichtbar oder begeben sich auf die Spuren von Albert Einstein. „Mindestens drei Tage dauert es, bis ein Video gedreht, geschnitten und fertig bearbeitet ist“, erzählen die YouTuber. Dann kann es bei „LekkerWissen“ erscheinen. Mit ihren Clips wollen die beiden Kindern und Jugendlichen zeigen, „dass man auch auf frische Weise die Faszination für Technik und Naturwissenschaft wecken kann, die im Schulalltag oft auf der Strecke bleibt“.

 

Der „MINT You-Tubing“-Kurs findet im Berufskolleg Technik in Siegen statt und wird von der Geschäftsstelle zdi Zentrum Regionalinitiative MINT Siegen-Wittgenstein organisiert. Diese ist damit die erste Geschäftsstelle in NRW, die einen solchen Workshop anbietet.  Jeder der vier Kurstage steht unter einem anderen Schwerpunkt: Los geht es am 23. Oktober um 9:30 Uhr mit einem Intensivworkshop, in dem filmtechnische und rechtliche Fragen behandelt werden. Der zweite Kurstag steht ganz im Zeichen der Video-Produktion: Es werden u.a. die Wahl der richtigen Bildgröße und die richtige Lichtsetzung thematisiert. Das Wissen können die Teilnehmer dann direkt bei einem echten Videodreh auf dem Siegerlandflughafen anwenden. Eine Einführung in die Schnittsoftware, Rohschnitt, Überblendungen und Animationen gibt es dann am dritten Tag. Zum Abschluss dreht sich am 26. Oktober dann alles um die richtige Audiomischung und die Soundeffekte. Das fertige Video wird später unter mint-siwi.de zu sehen sein.

Schüler ab der achten Klasse, die in den Herbstferien bei diesem Kurs dabei sein wollen, können sich jetzt noch bei Christine Büdenbender vom Bildungsbüro anmelden (Tel.: 0271 333-1446, E-Mail.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).