Hoher Leistungsstand in den Abschlussprüfungen der Bau- und Holztechnik

Das Berufskolleg Technik freut sich über außergewöhnlich gute Leistungen einiger seiner Berufsschüler:

So ergab die Freisprechung der Tischler aus Siegen nicht nur einen insgesamt sehr hohen Leistungsstand, sondern auch einen ersten Platz für Jona Hundt beim Wettbewerb „Die gute Form“.

Bei den Straßenwärtern belegten gleich drei Schüler des BKTs mit sehr guten Bewertungen die Plätze 1 bis 3 der Jahrgangsbesten in Nordrhein-Westfalen: Luca Eschmann, Lennard Voege und Sven Wied.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Besuch bei der Firma Weber Maschinenbau

Besuch bei der Firma Weber Maschinenbau

Am 05.09.2022 besuchten die Klassen ELV21 und ELV22 der Fachschule für Technik sowie die Kollegen Christian Wurm und Christoph Klein die Firma Weber Maschinenbau GmbH in Breidenbach. Die Firma Weber ist seit mehr als 40 Jahren ein erfolgreiches Familienunternehmen im...

mehr lesen
IFK auf heiklen Pfaden

IFK auf heiklen Pfaden

Schwindelfreiheit, Körperbeherrschung, Teamgeist: Diese Eigenschaften waren beim Ausflugder Internationalen Förderklassen (IFK) zum Klettergarten in Bad Marienberg am 21.06.2022besonders gefragt.Dort fordern mehrere Kletterparcours mit unterschiedlichen...

mehr lesen
X