BKT Sozialaktion 2017/18 Berufskolleg Technik spendet für EKUKHANYENI

Über die stolze Summe von 18.800 Euro, die bei der diesjährigen Sozialaktion des Berufskollegs Technik zusammengekommen ist, freut sich die Wilnsdorferin Helga Josche vom Verein „EKUKHANYENI – Hilfe für Waisenkinder in Südafrika“.

Der Verein widmet sich seit Ende 2011 dem Ziel, Licht in den Alltag von Waisenkindern in der Provinz KwaZulu-Natal in Südafrika zu bringen und ihnen durch den Zugang zu Bildung Hoffnung auf ein besseres Leben ohne Armut zu geben.

Die Spendensumme soll für den noch nicht fertiggestellten Anbau einer Tagesstätte für 0- bis 6-jährige Kinder in Oswathini verwendet werden.

 

Im Rahmen der symbolischen Scheckübergabe durch die Schulleitung und die SV des Berufskollegs Technik dankte Helga Josche allen Spenderinnen und Spendern der Schule sowie den engagierten Organisatorinnen und Organisatoren der Sozialaktion für ihre Unterstützung.

[ngg_images source=”galleries” container_ids=”5″ display_type=”photocrati-nextgen_basic_thumbnails” override_thumbnail_settings=”0″ thumbnail_width=”240″ thumbnail_height=”160″ thumbnail_crop=”1″ images_per_page=”20″ number_of_columns=”0″ ajax_pagination=”0″ show_all_in_lightbox=”0″ use_imagebrowser_effect=”0″ show_slideshow_link=”0″ slideshow_link_text=”[Zeige eine Slideshow]” template=”default” order_by=”sortorder” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Besuch bei der Firma Weber Maschinenbau

Besuch bei der Firma Weber Maschinenbau

Am 05.09.2022 besuchten die Klassen ELV21 und ELV22 der Fachschule für Technik sowie die Kollegen Christian Wurm und Christoph Klein die Firma Weber Maschinenbau GmbH in Breidenbach. Die Firma Weber ist seit mehr als 40 Jahren ein erfolgreiches Familienunternehmen im...

mehr lesen
IFK auf heiklen Pfaden

IFK auf heiklen Pfaden

Schwindelfreiheit, Körperbeherrschung, Teamgeist: Diese Eigenschaften waren beim Ausflugder Internationalen Förderklassen (IFK) zum Klettergarten in Bad Marienberg am 21.06.2022besonders gefragt.Dort fordern mehrere Kletterparcours mit unterschiedlichen...

mehr lesen
X