Mediengestalter konzipieren Sicherheits-Kampagne

Auf unseren Straßen wird es in dieser Jahreszeit wieder zunehmend glatt und rutschig. Wie man sich in brenzlichen Situationen im Straßenverkehr verhält, haben die Schülerinnen und Schüler des Fachbereichs Gestaltung bei einem Fahrsicherheitstraining in Olpe gelernt. Mit dem Training wurde die Klasse MG_21 für die Umsetzung der Sicherheits-Kampagne „Gib rutschigen Straßen keine Chance!“ belohnt. Hierbei gestaltete die Klasse eine Auswahl verschiedener Digital- und Printprodukte, welche eine ausgewählte Zielgruppe auf das Thema Fahrsicherheit und das Training im VSZ Olpe aufmerksam machte.


Das Berufskolleg Technik bedankt sich beim Team des Verkehrssicherheitszentrums in Olpe (VSZ Olpe)!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Suchtprävention für die Berufsfachschulen

Suchtprävention für die Berufsfachschulen

Am Berufskolleg Technik fand eine intensive Projektwoche zum Thema Suchtprävention statt. Die Berufsfachschulen 1 und 2 nahmen an verschiedenen Aktivitäten teil, um das Bewusstsein für die Gefahren von Sucht zu schärfen und präventive Maßnahmen zu fördern. Die Woche...

mehr lesen
Erasmus+-Job Shadowing in Eupen (Ost-Belgien)

Erasmus+-Job Shadowing in Eupen (Ost-Belgien)

Kooperationen in der Berufsbildung bahnen sich an Kolleginnen und Kollegen des Hönne Berufskollegs Menden und des Berufskollegs Technik in Siegen besuchten im Rahmen eines Erasmus+-Job Shadowings zwei Schulzentren in Eupen (Belgien). Die Mobilität wurde bereits im...

mehr lesen
X