Sozialaktion 2021/21

Sozialaktion – ein Projekt von Schülerinnen und Schülern,im Schuljahr 2020 / 2021 für den Autismus Verein Netphen-Unglinghausen

Die Durchführung einer Informationswoche im Audimax für alle Schülerinnen und Schüler ist zurzeit nicht möglich.
Daher wendet sich Frau Oerter, stellvertretende Vorsitzende des Vereins, mit einer Videobotschaft an die Schülerinnen und Schüler, in der sie u. a. die Hauptmerkmale eines frühkindlichen Autismus beschreibt und auf die Anfänge des Vereins vor 25 Jahren und seine Entwicklung bis heute eingeht.
Für u. a. Wege, einen Fußpfad und einen Grillplatz auf der etwa 6.000 m² großen Freifläche an der im Jahr 2017 eröffneten Wohnanlage in Netphen-Unglinghausen bittet Frau Oerter um finanzielle Unterstützung. Im Rahmen der jährlich stattfindenden Sozialaktion möchten wir im aktuellen Schuljahr zur Advents- und Weihnachtszeit gerne helfen.   
Ein Dankeschön geht vorab an die Klasse GTA_9, die die technische Realisation der Videobotschaft ermöglichte.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

X