Wissen über „gutes Design“ – Kooperation mit Siegener Digitalagentur

Mit einer detaillierten Feedback-Runde fand die Kooperation mit der Siegener Digitalagentur „YELLOW TREE“ und dem Berufskolleg Technik ein vorläufiges Ende. Dem Agenturchef Andreas Utsch machte es dabei sichtlich Spaß, die Schülerinnen und Schüler sowie die Auszubildenden des Fachbereichs Gestaltung mit seinem Wissen über „gutes Design“ zu begeistern. Eingebunden in die Lernsituationen der beiden Fachlehrer Jaschar Berdjas und Martin Rave gab Andreas Utsch spannende Einblicke in die Gestaltung und Umsetzung von digitalen Projekten bekannter Marken. Den Schülerinnen und Schülern der beiden gestalterischen Bildungsgänge „Gestaltungstechnische/r Assistent/in“ und „Mediengestalter/in Digital und Print“ ließ er dabei den benötigten Raum, um selbst aktiv zu werden. Wir freuen uns auf eine Wiederholung!  

Andreas Utsch im Austausch mit den Gestaltungstechnischen Assistentinnen.
Andreas Utsch ermöglichte den Lernenden interessante Einblicke in seinen gestalterischen Alltag in der Agentur.
Abschlusspräsentation – Reflexion mit den Mediengestaltern. v. l. n. r. Andreas Utsch (YELLOW TREE, Geschäftsführung), Ralf Bruch (Schulleiter), Martin Diehl (Fachleiter Medien/Gestaltung), Martin Rave (Fachlehrer), Jaschar Berdjas (Fachlehrer).

Weitere Infos unter Gestaltung.Berufskolleg-technik.de

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Suchtprävention für die Berufsfachschulen

Suchtprävention für die Berufsfachschulen

Am Berufskolleg Technik fand eine intensive Projektwoche zum Thema Suchtprävention statt. Die Berufsfachschulen 1 und 2 nahmen an verschiedenen Aktivitäten teil, um das Bewusstsein für die Gefahren von Sucht zu schärfen und präventive Maßnahmen zu fördern. Die Woche...

mehr lesen
Erasmus+-Job Shadowing in Eupen (Ost-Belgien)

Erasmus+-Job Shadowing in Eupen (Ost-Belgien)

Kooperationen in der Berufsbildung bahnen sich an Kolleginnen und Kollegen des Hönne Berufskollegs Menden und des Berufskollegs Technik in Siegen besuchten im Rahmen eines Erasmus+-Job Shadowings zwei Schulzentren in Eupen (Belgien). Die Mobilität wurde bereits im...

mehr lesen
X