BKT Sozialaktion 2018/19 Große Spende für „Patienten im Wachkoma e. V.“

Sage und schreibe 14.300 Euro hat das Berufskolleg Technik in seiner letzten Sozialaktion gesammelt. Der symbolische Scheck konnte jetzt zwei Vertretern des Vereins „Patienten im Wachkoma e. V.“ überreicht werden. Mit dem Geld möchte der Verein eine Terrassenüberdachung finanzieren, welche es ermöglicht, Patientinnen und Patienten so oft wie möglich draußen in frischer Luft zu behandeln.

Foto: Der stellvertretende Schulleiter Ralf Bruch (rechts) mit Schülerinnen und Schülern der SV bei der Übergabe des symbolischen Schecks an zwei Mitglieder von PIW e. V.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Suchtprävention für die Berufsfachschulen

Suchtprävention für die Berufsfachschulen

Am Berufskolleg Technik fand eine intensive Projektwoche zum Thema Suchtprävention statt. Die Berufsfachschulen 1 und 2 nahmen an verschiedenen Aktivitäten teil, um das Bewusstsein für die Gefahren von Sucht zu schärfen und präventive Maßnahmen zu fördern. Die Woche...

mehr lesen
Erasmus+-Job Shadowing in Eupen (Ost-Belgien)

Erasmus+-Job Shadowing in Eupen (Ost-Belgien)

Kooperationen in der Berufsbildung bahnen sich an Kolleginnen und Kollegen des Hönne Berufskollegs Menden und des Berufskollegs Technik in Siegen besuchten im Rahmen eines Erasmus+-Job Shadowings zwei Schulzentren in Eupen (Belgien). Die Mobilität wurde bereits im...

mehr lesen
X